Einfach und zuverlässig. Charge Construct und Switch: ein Ladenetz der Extraklasse für Deutschland
7 months ago

Einfach und zuverlässig. Charge Construct und Switch: ein Ladenetz der Extraklasse für Deutschland Pressemitteilung

Pressemitteilung vom 09. November 2023

• Charge Construct, Deutschlands führender Projektentwickler und Errichter von High Power Charging (HPC) Ladeparks, kooperiert mit Switch, dem derzeit einzigen Anbieter eines Charge Point Management Systems (CPMS), das OCPP 2.0.1 zertifiziert ist und Plug & Charge unterstützt.

• Der Einsatz der fortschrittlichen Softwarelösung und Diagnostik von Switch erhöht die Verfügbarkeit der Ladepunkte, reduziert Wartungskosten, bietet Preisvorteile und ermöglicht Operational Excellence.

• Charge Construct kann dadurch den Endverbrauchern ein branchenführendes Ladenetz mit unübertroffener Zuverlässigkeit zu attraktiven Tarifen anbieten.

2493402e13648b9563cf1dd02a981fd5106636e6-zierer-mueltin

London/Ingolstadt, 09.11.2023. Charge Construct, Deutschlands führender Projektentwickler und Errichter von High Power Charging (HPC) Ladeparks sowie Switch, Entwickler der Switch Plattform, haben sich zusammengetan, um die Ladeinfrastruktur in Deutschland unter der Maßgabe höchster Verfügbarkeit gemeinsam auszubauen.
Der Ausbau zielt auf den Bedarf zuverlässiger Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, deren Absatz allein in Deutschland bis 2028 auf 1,7 Millionen Einheiten ansteigen soll.

Charge Construct hat bereits mit dem Ausbau eines Ladenetzes begonnen.
Dazu gehört auch ein beachtlicher Rahmenvertrag über die Errichtung von Schnellladeinfrastruktur an knapp 200 Standorten des deutschen Discounters NORMA.

CEO und Gründer von Switch, Dr. Marc Mültin zur neusten Partnerschaft:

"Wir freuen uns, eng mit dem Expertenteam von Charge Construct zusammenzuarbeiten, um ein Ladenetz der Extraklasse für Elektrofahrzeuge auf die Straße zu bringen.”

"Ein unzureichendes Ladeerlebnis ist schon viel zu lange eine Herausforderung für CPOs und E-Auto-Fahrer. Unsere Partnerschaft mit Charge Construct ermöglicht eine neue Klasse von Ladeinfrastruktur - in erforderlicher Größe und Zuverlässigkeit."

Adrian Zierer, CEO und Gründer von Charge Construct:

"Die Ladesparks von Charge Construct sind der ideale Anwendungsfall, um die fortschrittlichen Funktionen und das Potenzial der Switch Platform zu Nutze zu machen."

"Unsere Partnerschaft mit Switch ermöglicht am Ende Preisvorteile für die Endnutzer. Durch effiziente Prozesse und eine schlanke Kostenstruktur im Betrieb können wir Einsparungen an die Nutzer weitergeben, indem wir attraktive Tarife anbieten. Zudem ist Switch Eichrechts-konform und an führende Roaming-Plattformen angebunden.”

Picture 2

Das beste Ladenetz für Elektrofahrzeuge: schnell, zuverlässig und in großem Umfang.

Die Switch Platform ist das erste Charge Point Management System (CPMS), das sowohl nach dem Open Charge Point Protocol (OCPP) 2.0.1 zertifiziert ist, als auch ISO 15118-2/-20 basiertes Plug & Charge unterstützt.

Diese Kombination ermöglicht es Betreibern von Ladestationen (CPOs), äußerst zuverlässige und komfortable Ladenetzwerke auf die Straße zu bringen.

Die Switch Platform bietet CPOs Funktionen wie Advanced Station Diagnostics, Advanced Plug & Charge Diagnostics und Smart Notifications.

Dadurch wird der Zeitaufwand für die Reparatur radikal reduziert: Fehler können identifiziert werden, bevor sie von einem Kunden bemerkt werden. Zusätzlich kann das Wartungspersonal die Reparaturzeit verkürzen, indem es vorbereitet zu fehlerhaften Ladestationen reist und diese so einfach an Ort und Stelle reparieren kann.
Die Zusammenarbeit von Switch und Charge Construct bringt eine neue Generation von Ladenetzwerken nach Deutschland. Nutzer profitieren von der einfachen Preisgestaltung und CPOs von der intuitiven Benutzeroberfläche von Switch, die speziell für die Nutzung durch jedermann entwickelt wurde.
Darüber hinaus können CPOs dank der offenen API von Switch intelligentes Lademanagement, V1G, V2G, Roaming, 24/7 Hotline für EV-Fahrer und Crowdsourced Maintenance hinzufügen oder detaillierte Ladedaten in verschiedene Navigationskarten (z.B. Google Maps, HERE, TomTom) einfügen. Dies beschleunigt den ROI für kapitalintensive Infrastrukturinvestitionen.

Was “Switch Approved” für den Markt bedeutet

Die Software von Switch entspricht der ISO 15118-2/-20. Das bedeutet, dass CPOs Plug & Charge und intelligente bidirektionale Stromübertragung anbieten können. Außerdem arbeitet Switch mit jeder OCPP-konformen Ladestation. Sei es auf Basis von OCPP 1.6 oder OCPP 2.0.1.

Bei der Auswahl OCPP-kompatibler Hardware- und Softwarekomponenten können CPOs so auf eine Vielzahl von Anbietern zurückgreifen, ohne sich an eine dritte Partei binden zu müssen.

Zusätzlich zu diesem Interoperabilitätsvorteil bietet die neueste OCPP Version (2.0.1) verbesserte Kontroll- und Überwachungsmöglichkeiten. Das Ergebnis sind Ladenetzwerke, die konstant auf hoher Auslastung laufen.

Für die Fahrer von Elektrofahrzeugen bedeutet dies ein zuverlässigeres Ladeerlebnis und trägt dazu bei, die Angst vor dem Laden zu verringern.

Um die Funktionalität von OCPP 2.0.1-spezifischen Systemkomponenten zu testen und zu optimieren, hat Switch das Switch Approved-Programm für Hersteller von Ladestationen ins Leben gerufen.
Um mehr über Switch-kompatible und Switch-geprüfte Hardware zu erfahren, klicken Sie hier.

Über Charge Construct

Charge Construct ist ein in Ingolstadt ansässiger Projektentwickler, der sich auf den Bau von Schnellladeinfrastruktur spezialisiert hat.

Charge Construct bietet alle Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette der Elektromobilität an, von der Standortakquise, Planung und Projektentwicklung bis hin zum Bau, einschließlich Tiefbau und Installation der Ladeinfrastruktur.

Das Unternehmen betreibt und vermarktet öffentliche Ladeinfrastruktur und macht diese für Fahrer von Elektrofahrzeugen zugänglich.

Mehr Informationen unter [https://chargeconstruct.de/]

Pressekontakt

Matthis Hayer
Communications Manager
E-Mail: presse@chargeconstruct.de
Eriagstraße 8
D-85053 Ingolstadt

Über Switch

Switch ist ein schnell wachsendes Technologieunternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, das kaputte Ökosystem für Elektrofahrzeuge zu reparieren. Switch bietet das einzige zukunftssichere und rückwärtskompatible Ladesystem für Elektrofahrzeuge auf dem Markt. Das Unternehmen wurde 2020 in London von Dr. Marc Mültin gegründet, einem weltweit anerkannten Pionier der Kommunikationsstandards, die das globale Ökosystem für das Laden von Elektrofahrzeugen ermöglichen.

Mehr Informationen unter https://bit.ly/3QoFZlM

Der Gründer und CEO von Switch, Dr. Marc Mültin, steht der Presse für Fragen zu dieser Mitteilung zur Verfügung.

Als Mitverfasser der ISO 15118 ist Dr. Mültin besonders qualifiziert, die Bedeutung offener Kommunikationsprotokolle für das Laden von Elektrofahrzeugen zu erläutern und das Ökosystem im Allgemeinen zu kommentieren.

Wenn Sie einen Gesprächstermin mit Marc vereinbaren möchten, senden Sie eine Anfrage an unseren Marketing- und Kommunikationsdirektor Ben Kegler unter ben@switch-ev.com.

Ihr Draht zu uns

Sie haben individuelle Anforderungen an die Errichtung der Ladeinfrastruktur? Kein Problem! Wir helfen Ihnen weiter und erarbeiten ein für Sie passendes Konzept.

Schreiben Sie uns, oder rufen Sie uns an +49 841 49399122